Schnuppertraining

Gern bieten wir jedem Interessierten die Möglichkeit das Bogenschießen auszuprobieren.

Um eine optimale Betreuung sowohl der Anfänger, als auch der aktiven Bogenschützen zu gewährleisten, haben wir beschlossen, Neuanfänger nicht während der üblichen Trainingszeiten, sondern zu gesonderten Terminen anzulernen und zu betreuen. Dennoch könnt Ihr gerne zum regulären Training vorbei kommen und Euch den Ablauf und die Stimmung ansehen. Geschossen wird aber zu Beginn an einem der Schnuppertage.

Wo?:
Im Winter: Im Pistolenstand (Rechts am Schützenhaus vorbei zum Eingang am hinteren Parkplatz links um die Ecke)
Im Sommer: Auf dem Bogenplatz (westlich vom Ehlersweg)

Wie?:
Damit auch wir unsere Termine planen können, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Wann?:
In unserem Kalender findet ihr an jedem zweiten Mittwoch im Monat einen Termin für Schnuppertraining. Die Kontaktdaten zur Anmeldung findet Ihr unter ‚Kontakt‚.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

 

Das Schnuppertraining kostet 5,- € pro Person, um dem Materialverbrauch und -verschleiß Rechnung zu tragen. Diese 5,- € werden bei Eintritt in das Schützenkorps Stelle auf den ersten Mitgliedsbeitrag angerechnet.